Map Search

Finden Sie die für Sie
relevanten Angebote.

Das größte Potenzial hat Speichen

Radverkehr

Der Radverkehr bietet auf dem Weg zu einer kommunalen Mobilitätswende die größten Potentiale: 50% der PKW-Fahrten liegen im Entfernungsbereich bis zu fünf Kilometer. Pedelecs sowie die Kombination mit dem ÖPNV erhöhen das Potential deutlich.

Vom Radschnellweg bis zur Abstellanlage

Das können Kommunen tun

Das Zukunftsnetz Mobilität NRW unterstützt die Kommunen bei verschiedenen Bausteinen der kommunalen Radverkehrsförderung sowie bei der Aufstellung kommunaler Radwegekonzepte. Dazu zählen in erster Linie die Maßnahmen der Radverkehrsführung (Radschnellwege, Schutzstreifen, Fahrradstraßen, Öffnung von Fußgängerzonen etc.) und des Fahrradparkens (Abstellanlagen an Quell- und Zielorten, Bike & Ride Anlagen, Radstationen).

Diese Themenfelder ergänzen wir um den Themenbereich Kommunikation, damit Maßnahmen in der Öffentlichkeit auch wahrgenommen und positiv besetzt werden.

Den Kern unserer Unterstützung bildet die Erstberatung und die Auslotung der verschiedenen Fördermöglichkeiten. Außerdem bieten wir Kommunen mit unseren FACHGRUPPEN eine Plattform zum Informations- und Erfahrungsaustausch.

Sprechen Sie uns gerne an!