Map Search

Finden Sie die für Sie
relevanten Angebote.

Informations- und Erfahrungsaustausch zu den verschiedenen Themenfeldern

Fachgruppen

Die Fachgruppen der Koordinierungsstelle bieten die Grundlage für den regionalen Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen Kommunen und Mobilitätsdienstleistern. In der Regel tagen sie zweimal jährlich und bieten neben neuen Impulsen auch ausreichend Raum für kollegialen Austausch.  

Hier erhalten Sie einen Überblick über die bisher stattgefundenen Sitzungen. Informationen zu Programmen, Inhalten und Ergebnissen erhalten Sie bei bei den Ansprechpartner*innen ihrer Koordinierungsstellen.

Sprechen Sie uns gerne an!

Kommunale Mobilitätskonzepte  

Kommunale Mobilitätskonzepte  

11.05.2021 | Rhein-Ruhr

9. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Vorstellung des neuen Handbuches "Kommunale Mobilitätkonzepte".

05.05.2021 | Rheinland

6. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Vorstellung des neuen Handbuches "Kommunale Mobilitätkonzepte".

20.03.2021 | Westfalen-Lippe

2. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Kommunale Mobilitätskonzepte.  Vorstellung des neuen Handbuches.

29.07.2020 | Rhein-Ruhr

8. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

#Socialdistance - Beteiligungsprozesse während der Corona-Pandemie – und danach!

08.05.2019 | Rhein-Ruhr

7. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Wieviel Analyse und Modellierung braucht die Planung einer nachhaltigen Mobilitätsentwicklung?

01.04.2019 | Westfalen-Lippe

1. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Kommunale Mobilitätskonzepte.

03.01.2019 | Rheinland

5. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Bürgerbeteiligung im Rahmen der Erstellung eines Kommunalen Mobilitätskonzepts.

10.10.2018 | Rheinland

4. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Vorstellung bereits erarbeiteter und beschlossener Mobilitätskonzepte.

02.10.2018 | Rhein-Ruhr

6. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Wohin mit dem ganzen Blech? Zum schwierigen Umgang mit dem ruhenden Verkehr in unseren Städten.

20.02.2018 | Rheinland

3. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Schwerpunkt dieser Sitzung war der Erfahrungsaustausch zwischen den Kommunen.

12.01.2018 | Rhein-Ruhr

5. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Alles nur heiße Luft? Was bringen die Masterpläne für die Gestaltung nachhaltiger und emissionsfreier Mobilität und das Sofortprogramm für saubere Luft für die nachhaltige Mobilitätsentwicklung in unseren Städten?

24.05.2017 | Rheinland

2. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Inhalte und Ziele eines kommunalen Mobilitätskonzepts und das Thema "Ausschreibung eines kommunalen Mobilitätskonzepts".

15.03.2017 | Rhein-Ruhr

4. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Kosteneffizienz durch Mobilitätsmanagement.

15.11.2016 | Rhein-Ruhr

3. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Sustainable Urban Mobility Planning - Aktuelles aus der EU und was es für die Kommunen in NRW bedeutet.

31.08.2016 | Rheinland

1. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Wie viele Kommunen erarbeiten aktuell Verkehrsentwicklungspläne, Nahverkehrspläne, Klimaschutzteilkonzepte und Mobilitätskonzepte? Vorstellung das Best-Practice-Beispiels aus Bergisch Gladbach. 

15.03.2016 | Rhein-Ruhr

2. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Für und Wider eines gesamtstädtischen Mobilitätskonzepts, die Frage nach dem richtigen Instrument und angemessene Form der Bürgerbeteiligung.

01.12.2015 | Rhein-Ruhr

1. Sitzung | Kommunale Mobilitätskonzepte

Vom Verkehrsentwicklungsplan zum Sustainable Urban Mobility Plan?!

Bürgerbeteiligung  

17.11.2020 | Rheinland

6. Sitzung | Bürgerbeteiligung

Beteiligungsprozesse vor, während und nach der Corona-Pandemie.

11.04.2018 | Rheinland

5. Sitzung | Bürgerbeteiligung

Erstellung eines kommunalen Beteiligungskonzeptes

21.06.2017 | Rheinland

3. Sitzung | Bürgerbeteiligung

Einsatz sozialer Medien in Verwaltungen und Beteiligung mittels dieser Medien

15.01.2017 | Rheinland

2. Sitzung | Bürgerbeteiligung

Grundlagen der systematischen Kommunikation innerhalb der Verwaltung und Aufbau einer Kommunikationsstrategie für eine Beteiligungsmethode.

09.06.2016 | Rheinland

1. Sitzung | Bürgerbeteiligung

Übersicht verschiedener Beteiligungsmethoden und kollegiale Beratung anhand konkreter kommunaler Beispiele

Zielgruppenorientiertes Mobilitätsmanagement  

Schulisches Mobilitätsmanagement  

27.04.2021 | Rhein-Ruhr

Schulzeitstaffelung

Pandemiebedingte unterschiedliche Schulanfangszeiten ermöglichen es den Schülerverkehr zeitlich zu entzerren. Am Beispiel der Straßenbahn Herne - Castrop-Rauxel GmbH (HCR) wollen wir mir Ihnen Probleme und Rahmenbedingungen diskutieren und zur Nachahmung anregen.

Kinder und Jugendliche  

09.06.2020 | Rhein-Ruhr | Rheinland | Westfalen-Lippe

Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an der Stadt- und Verkehrsplanung

Ansprechpartnerinnen für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen sind Franca BörschAnke Land, Meike Wiegand und Doris Bäumer.

26.05.2020 | Rhein-Ruhr | Rheinland | Westfalen-Lippe

Erstellung wirkungsvoller Schulwegpläne für Primar- und Sekundarstufe I

Ansprechpartnerinnen für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen sind Franca BörschAnke Land, Meike Wiegand und Stella Schwietering.

14.01.2020 | Rheinland

Vorstellung kommunaler Best-Practice-Beispiele

Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen ist Meike Wiegand.

11.04.2019 | Westfalen-Lippe

Reduzierung von Elterntaxis - Förderung der Mobilität von Kindern

Ansprechpartnerinnen für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen sind Franca BörschAnke Land.

13.09.2018 | Rheinland

Kinderfreundliche Stadt- und Verkehrsplanung

Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen ist Meike Wiegand.

27.06.2018 | Rhein-Ruhr

"Gehspaß statt Elterntaxi" und "Planen für die Zukunft"

Vorstellung der Angebote "Gehspaß statt Elterntaxi" und "Planen für die Zukunft"und Möglichkeiten der Evaluation anhand des Beispiels „Metamorphosis“.
Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen ist Doris Bäumer

02.05.2018 | Westfalen-Lippe

Geh-Spaß statt Elterntaxi

Ansprechpartnerinnen für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen sind Franca BörschAnke Land.

19.03.2018 | Westfalen-Lippe | Rhein-Ruhr | Rheinland

Abschlussveranstaltung der Landeskampagne "Mehr Freiraum für Kinder. Ein Gewinn für alle!"

Ansprechpartnerinnen für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen sind Franca BörschAnke Land, Meike Wiegand und Doris Bäumer.

15.12.2017 | Rhein-Ruhr

Sichere Schulwege

Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen ist Stella Schwietering.

11.12.2017 | Westfalen-Lippe

Mobilitätsverhalten und Unterwegssein im Jugendalter

Ansprechpartnerinnen für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen sind Franca BörschAnke Land.

28.09.2017 | Westfalen-Lippe

Sichere Schul- und Freizeitwege

Ansprechpartnerinnen für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen sind Franca BörschAnke Land.

13.07.2017 | Rhein-Ruhr

Mobilität und Unterwegssein im Jugendalter

Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen ist Doris Bäumer.

08.05.2017 | Rheinland

Gehspaß statt Elterntaxi – Erste Beispiele aus der Praxis

Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen ist Meike Wiegand.

06.12.2016 | Rhein-Ruhr

Verkehrsberuhigte Bereiche

Gestaltungsanforderungen und -merkmale sicherer und zum Aufenthalt einladender verkehrsberuhigter Bereiche (VZ 325 StVO).
Ansprechpartnerinnen für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen sind Doris Bäumer und Stella Schwietering.

28.10.2016 | Rheinland

Vorstellung des Projektes "Geh-Spaß statt Elterntaxi"

Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen ist Meike Wiegand.

16.08.2016 | Westfalen-Lippe

Schulisches Mobilitätsmanagement

Ansprechpartnerinnen für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen sind Franca BörschAnke Land.

07.07.2016 | Rheinland

Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen neuen und ehemaligen Modellkommunen

Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen ist Meike Wiegand.

26.04.2016 | Westfalen-Lippe

Elterntaxis und Hol- und Bringzonen

Ansprechpartnerinnen für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen sind Franca Börsch und Anke Land.

07.04.2016 | Rhein-Ruhr

Spielstraßen auf Zeit

Ansprechpartnerinnen für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen sind Doris Bäumer und Stella Schwietering.

14.01.2016 | Rheinland

Hol- und Bringzonen an Schulen - Planung, Umsetzung und Wirkung

Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen ist Meike Wiegand.

03.11.2015 | Rhein-Ruhr

Planung mit und für Kinder - Grundlagen, Instrumente, Beispiele und Beteiligungsmethoden

Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen ist Doris Bäumer.

26.10.2015 | Rhein-Ruhr

Hol- und Bringzonen an Schulen: Planung, Umsetzung und Wirkung

Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen ist Stella Schwietering.

Neubürger  

18.02.2020 | Rhein-Ruhr

 Mobilitätsmanagement für Neubürger

Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Programme der Sitzungen und Ergebnisdokumentationen ist Stella Schwietering.

Stadt- und Dorfentwicklung  

Mobilitätsmanagement in der Bauleitplanung  

12.04.2021 | Rhein-Ruhr | Rheinland | Westfalen-Lippe

Quartiersgaragen in neuen Wohngebieten

Quartiersgaragen in neuen Wohngebieten – Nutzungsmöglichkeiten, Betreiber- und Betriebsmodelle, Wirtschaftlichkeit und Akzeptanz.

11.11.2020 | Rhein-Ruhr

4. Sitzung | Mobilitätsmanagement in der Bauleitplanung

Zweiter offener Austausch zu kommunalen Stellplatzsatzungen

05.03.2020 | Rhein-Ruhr

3. Sitzung | Mobilitätsmanagement in der Bauleitplanung

Nachhaltige Mobilität im Quartier + erster offener Austausch zu kommunalen Stellplatzsatzungen

03.12.2019 | Rhein-Ruhr

2. Sitzung | Mobilitätsmanagement in der Bauleitplanung

Kommunale Stellplatzsatzungen im Vergleich - Grundsatzfragen und erste Beispiele

16.10.2017 | Rhein-Ruhr

1. Sitzung | Mobilitätsmanagement in der Bauleitplanung

Erstellung von Stellplatzsatzungen nach § 50 LBO - in Kooperation mit der AGFS und den kommunalen Spitzenverbänden NRWs

13.09.2017 | Rheinland

2. Sitzung | Mobilitätsmanagement in der Bauleitplanung

Kommunale Stellplatzsatzungen - Chancen und Möglichkeiten.
Aufgrund des großen Interesses fand die 2. Sitzung dieser Fachgruppe inhaltsgleich auch am 18.09.2017 und am 18.12.2017 statt.

26.09.2016 | Rheinland

1. Sitzung | Mobilitätsmanagement in der Bauleitplanung

Handlungsansätze zur Berücksichtigung von Mobilitätsmanagement in der Bauleitplanung.

Mobilitätssicherung im ländlichen Raum  

08.05.2018 | Rheinland

7. Sitzung | Mobilitätssicherung im ländlichen Raum

Radverkehr und vernetzte Mobilität im ländlichen Raum. (zusammen mit der Fachgruppe Nahmobilität)

07.12.2017 | Rheinland

6. Sitzung | Mobilitätssicherung im ländlichen Raum

Der "Netliner" verbindet.

11.10.2017 | Westfalen-Lippe

1. Sitzung | Mobilitätssicherung im ländlichen Raum

Musterstellplatzsatzung des Zukunftsnetz Mobilität NRW und der kommunalen Spitzenverbände NRW.

26.06.2017 | Rheinland

5. Sitzung | Mobilitätssicherung im ländlichen Raum

Mehr Mobilität im ländlichen Raum - das Projekt "Mobil4You".

14.11.2016 | Rheinland

4. Sitzung | Mobilitätssicherung im ländlichen Raum

Vorstellung des Vereines Vorfahrt für Jesberg e.V. (VoJes) - Ein Verein zur Schaffung einer multimodalen Mobilitätsangebotes im ländlichen Raum.

28.06.2016 | Rheinland

3. Sitzung | Mobilitätssicherung im ländlichen Raum

Das EU-Projekt "Smart Move" - Dialogmarketing für den ländlichen ÖPNV am Beispiel von vier Kommunen im Kreis Euskirchen.

03.11.2015 | Rhein-Ruhr

1. Sitzung | Mobilitätssicherung im ländlichen Raum

ÖPNV-Bedarfsverkehre als Instrument für den nachfrageschwachen Raum

23.01.2014 | Rheinland

2. Sitzung | Mobilitätssicherung im ländlichen Raum

Neue Mobilitätsformen und Carsharing im ländlichen Raum - Chancen und Hemmnisse.

03.09.2012 | Rheinland

1. Sitzung | Mobilitätssicherung im ländlichen Raum

Mobilitätssicherung im ländlichen Raum - Problemlage, Handlungsperspektive und Kooerationsmöglichkeiten.

Wirtschaft und Betriebe  

Betriebliches Mobilitätsmanagement  

17.05.2021 | Rhein-Ruhr | Rheinland | Westfalen-Lippe

Dienstradleasing für kommunale Beschäftigte

 Im Rahmen unseres Fachgruppentreffens wollen wir zum einen das Geschäftsmodell Dienstradleasing beleuchten und zum anderen den Weg zum Dienstrad für die kommunale Angestellte konkret skizzieren.

02.07.2019 | Westfalen-Lippe

2. Sitzung | Betriebliches Mobilitätsmanagement

Betriebliches Mobilitätsmanagement- Kommunen als regionale Arbeitgeber und  Multiplikatoren für Betriebe in der Gebietskörperschaft.

29.11.2017 | Rhein-Ruhr

1. Sitzung | Betriebliches Mobilitätsmanagement

Betriebliches Mobilitätsmanagement, insbesondere am Verwaltungsstandort.

Gerade Betriebe spielen als Verkehrserzeuger für Angestellte und Kunden eine zentrale Rolle im Mobilitätsmanagement. Schon kleine Einzelmaßnahmen des betrieblichen Mobilitätsmanagements können positive Effekte auf kommunaler Ebene haben. Insbesondere dem Verwaltungsstandort kommt dabei eine gewisse Vorbildfunktion zugute.

23.05.2017 | Rheinland

2. Sitzung | Betriebliches Mobilitätsmanagement

Betriebliches Mobilitätsmanagement und Parkraummanagement in Aachen - Praxisbeispiele von Stadt und RWTH Aachen (gemeinsame Veranstaltung mit der Fachgruppe Parkraummanagement).

08.10.2016 | Westfalen-Lippe

1. Sitzung | Betriebliches Mobilitätsmanagement

Workshop zum Betrieblichen Mobilitätsmanagement.

13.09.2016 | Rheinland

1. Sitzung | Betriebliches Mobilitätsmanagement

Betriebliche Mobilität neu denken.

Wirtschaftsverkehr und Logistik  

08.10.2019 | Westfalen-Lippe

1. Sitzung | Wirtschaftsverkehr und Logistik

 Effiziente Planung und Gestaltung von Wirtschaftsverkehren als kommunale Herausforderung.

03.07.2018 | Rhein-Ruhr

2. Sitzung | Wirtschaftsverkehr und Logistik

Klimafreundliche Wirtschaftsverkehre, "die letzte Meile" durch Einbindung von Lastenfahrrädern.

14.05.2018 | Rheinland

2. Sitzung | Wirtschaftsverkehr und Logistik

Cargobikes - Transportalternativen für die kommunale Verkehrswende: Einsatzmöglichkeiten, Potenziale und Förderung.

26.10.2016 | Rheinland

1. Sitzung | Wirtschaftsverkehr und Logistik

Kommunalen Wirtschaftsverkehr und Logistik nachhaltig gestalten.

Vernetzte Mobilität  

Vernetzte Mobilität  

11.06.2019 | Rhein-Ruhr

1. Sitzung | Vernetzte Mobilität

Aktuelle Entwicklungen bei Mitfahrportalen und On-Demand-Verkehren.

07.05.2018 | Westfalen-Lippe

1. Sitzung | Vernetzte Mobilität

CarSharing kreisweit umsetzen.

Mobilstationen  

27.10.2017 | Westfalen-Lippe

2. Sitzung | Mobilstationen

Vorstellung der Mobilstationen in Offenburg und Everswinkel.

11.07.2017 | Rheinland

2. Sitzung | Mobilstationen

Exkursion "Mobilitätsstationen in Offenburg".

06.12.2016 | Westfalen-Lippe

1. Sitzung | Mobilstationen

Mobilstationen planen und umsetzen.

16.06.2016 | Rheinland

1. Sitzung | Mobilstationen

Vorstellung der landesweiten Kommunalbefragung "Vernetzte Mobilität" sowie der Mobilstationen in Frechen.

Verkehrsplanung  

Verkehrsplanung  

20.05.2021 | Rhein-Ruhr | Rheinland | Westfalen-Lippe

Stadt-Terrassen und Stadtexperimente

Wir stellen unser neues Verleihangebot "Stadtterrassen" und den Leitfaden "Stadtexperimente" vor. 

08.05.2019 | Westfalen-Lippe

7. Sitzung | Verkehrsplanung

Schritt für Schritt zur Fußverkehrsförderung.

10.04.2019 | Rheinland

2. Sitzung | Verkehrsplanung

Fußverkehrsförderung - Handlungsoptionen für Kommunen.

09.04.2019 | Rhein-Ruhr

3. Sitzung | Verkehrsplanung

Versachlichung der Debatte um und Schaffung von Akzeptanz für Maßnahmen des Parkraummanagements.

20.02.2019 | Rheinland

1. Sitzung | Verkehrsplanung

Themenschwerpunkt Wirtschaftsverkehr & Parken.

18.12.2018 | Rhein-Ruhr

2. Sitzung | Verkehrsplanung

Trends und Strategien für den Fußverkehr.

31.10.2018 | Westfalen-Lippe

6. Sitzung | Verkehrsplanung

Örtliche Verkehrssicherheitsaktionen in Kooperation mit der KS Rhein-Ruhr mit den Bezirkregierungen Arnsberg und Münster.

17.05.2018 | Westfalen-Lippe

5. Sitzung | Verkehrsplanung

Verkehrssicherheit 4.0 - Was ändert sich durch neue Mobilitätsangebote?

19.01.2018 | Westfalen-Lippe

4. Sitzung | Verkehrsplanung

Öffentliche (Lasten-)Fahrradverleihsysteme.

03.05.2017 | Westfalen-Lippe

3. Sitzung | Verkehrsplanung

Willkommen und mobil - sicher unterwegs in NRW und Sichere Mobilität im betrieblichen und öffentlichen Bereich.

16.11.2016 | Westfalen-Lippe

2. Sitzung | Verkehrsplanung

Fortbildung von Unfallkommissionen und aktueller Überblick bezüglich des Projektes "Willkommen und mobil - sicher unterwegs in NRW".

06.04.2016 | Rhein-Ruhr

1. Sitzung | Verkehrsplanung

Fahrradabstellanlagen: Modelle, Erfahrungen und Fördermöglichkeiten.

10.12.2015 | Westfalen-Lippe

1. Sitzung | Verkehrsplanung

Konstituierende Sitzung der Fachgruppe Verkehrssichtheit | Nahmobilität.

Verkehrssicherheit  

13.11.2019 | Rhein-Ruhr

6. Sitzung | Verkehrssicherheit

Örtliche Verkehrssicherheitsaktionen 2020.

15.11.2018 | Rhein-Ruhr

5. Sitzung | Verkehrssicherheit

Förderung von örtlichen Verkehrssicherheitsaktionen für Kommunen aus dem Regierungsbezirk Düsseldorf.

31.10.2018 | Rhein-Ruhr

4. Sitzung | Verkehrssicherheit

Förderung von örtlichen Verkehrssicherheitsaktionen gemeinsam mit der Koordinierungsstelle Westfalen für Kommunen aus den Regierungsbezirken Arnsberg und Münster.

18.09.2018 | Rheinland

3. Sitzung | Verkehrssicherheit

Straßengestaltung innerhalb bebauter Gebiete; Mehr Aufenthaltsqualität = Erhöhung der Verkehrssicherheit?

03.07.2017 | Rhein-Ruhr

3. Sitzung | Verkehrssicherheit

Tempo 30 an Hauptverkehrsstraßen und die Änderungen der StVO nutzen.

11.05.2017 | Rheinland

2. Sitzung | Verkehrssicherheit

Verkehrsunfallentwicklung in NRW und Maßnahmenentwicklung.

06.07.2016 | Rhein-Ruhr

2. Sitzung | Verkehrssicherheit

Verkehrssicherheitsprogramm NRW 2020 und Ablenkung im Straßenverkehr: Problem Smombie.

14.06.2016 | Rheinland

1. Sitzung | Verkehrssicherheit

Vorstellung des Verkehrssicherheitsprogramms NRW.

30.11.2015 | Rhein-Ruhr

1. Sitzung | Verkehrssicherheit

Sicherheitsaudits an Bus- und Bahnhaltestellen.

Parkraummanagement  

12.09.2018 | Rheinland

4. Sitzung | Parkraummanagement

Parken in Klein- und Mittelstädten & Exkursion zu Best Practices in Köln.

28.02.2018 | Rheinland

3. Sitzung | Parkraummanagement

Parkraummanagement in Klein- und Mittelstädten.

05.11.2017 | Rheinland

2. Sitzung | Parkraummanagement

Konstituierende Sitzung und Themensammlung.

23.05.2017 | Rheinland

1. Sitzung | Parkraummanagement

Betriebliches Mobilitätsmanagement und Parkraummanagement in Aachen - Praxisbeispiele von Stadt und RWTH Aachen (gemeinsame Veranstaltung mit der Fachgruppe Betriebliches Mobilitätsmanagement).

Nahmobilität  

08.05.2018 | Rheinland

4. Sitzung | Nahmobilität

Radverkehr und vernetzte Mobilität im ländlichen Raum (zusammen mit der Fachgruppe Mobilitätssicherung im ländlichen Raum).

04.12.2017 | Rheinland

3. Sitzung | Nahmobilität

Radschnellwege / Radpendlerrouten – eine Ergänzung zum ÖPNV.

24.10.2016 | Rheinland

2. Sitzung | Nahmobilität

Bike & Ride - Einsatzbereiche, Typen, Dimensionierung und Fördermöglichkeiten.

20.01.2016 | Rheinland

1. Sitzung | Nahmobilität

Öffentliche Fahrradverleihsysteme - Gute Beispiele und Förderbedingungen.

ÖPNV Grundsatzfragen  

18.04.2018 | Rheinland

4. Sitzung | ÖPNV-Grundsatzfragen

Schnellbusse - eine sinnvolle Ergänzung des ÖPNV-Angebots.

10.10.2017 | Rheinland

3. Sitzung | ÖPNV-Grundsatzfragen

Verbundtarif – Entstehung und Pflege.

05.12.2016 | Rheinland

2. Sitzung | ÖPNV-Grundsatzfragen

ÖPNV-Strukturen, Finanzierung und Nahverkehrsplanung.

09.09.2016 | Rheinland

1. Sitzung | ÖPNV-Grundsatzfragen

Bedarfsgerechte ÖPNV-Angebote.